http://www.treknews.de
:: NETZWERK

 :: TREKNews.de
 :: TREKGames.de
 :: Enterprise-Zone
 :: Fanfiction Central
 :: SciFi-Forum

:: SHOP-TIPPS

 :: DVDs, Spiele,
     Bücher, HiFi...

 :: Treknews T-Shirts

:: DOWNLOADS

 :: DVDs und Musik
 :: Fanfiction
 :: Filme
 :: HW & Accessoires
 :: PC- & Videospiele
 :: Serien
 :: Videospecials
 :: Veranstaltungen

:: REVIEWS

 :: Battlestar Galact.
 :: Stargate: Atlantis
 :: Classic Serie
 :: Next Generation
 :: Deep Space 9
 :: Voyager
 :: Enterprise
 :: Star Trek Spiele
 :: ST&Sci-Fi Filme
 :: Comics & Bücher

:: ARTIKEL

 :: Newsarchiv/Suche
 :: SCIFINEWS-TV
 :: Insider-Guide
 :: Technik-Guide
 :: Klingonischkurs
 :: 

Sonstiges & Kolumnen

 :: Fanfiction

:: INFOS

 :: Episodenguide
 :: Newsletter

:: INTERAKTIV

 :: Forum
 :: Feedbackformular

:: INTERN

 :: Impressum&Team

:: ARTIKEL

Neue Star Trek Serie auch bei Netflix
Rechte für 188 Länder gesichert
Dienstag, 19.7.2016|DReffects|Quelle: treknews.de

Endlich neue Infos zur kommenden Star Trek Serie auf CBS - die Internationale Ausstrahlung übernimmt der bliebte Dienst Netflix, welcher auch in Deutschland vor einiger Zeit gestartet ist.

Im Sptember beginnen die Dreharbeiten, die Premiere ist dann im Januar 2017. Während in den USA die Folgen im Video on Demand Dienst "CBS All Acces" zu sehen sind hat Netflix für 188 andere Länder zugeschlagen. Und das beste: auch alle Anderen Star Trek Serien soll es dort dann zu sehen geben.

Laut Netflix plant man die Ausstrahlung 24 Stunden nach der US-Premiere. So soll zum Geburtstag des Franchise die neue Serie ein globales Star Trek Event werden. "‘Star Trek’ ist seit langem ein weltweites Phänomen; diese internationale Partnerschaft wird es Fans auf der ganzen Welt, die bereits seit über einem Jahrzehnt auf eine Fortsetzung hoffen, ermöglichen, jede Folge gleichzeitig mit den US-amerikanischen Zuschauern zu sehen. Dank unserer erstklassigen Partner bei Netflix wird die neue ‘Star Trek’-Reihe sicherlich weltweit auf große Begeisterung stoßen." erzählt Armando Nunez, Präsident und CEO von CBS Studios International.

Für eine Serie die ausschließich digital zu sehen sein wird ist dies sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung. Mit dem Marktführer Netflix setzt man auf einen Partner mit extrem guter Reichweite.

Deine News auf Treknews.de? Schau doch einfach hier im Forum vorbei!
Wir freuen uns auf deinen Beitrag!

:: ARTIKEL KOMMENTIEREN
:: WERBUNG
 

(C) Scifinews/TREKNews/STSF 1998-2011
Ein RÄBIGER WEBSERVICES & CONSULTING Projekt, Inhaber: Daniel Räbiger
Geschützte Begriffe, Medien und �hnliches sind Eigentum und (c) des Filmverleihers und Studios bzw. Urhebers und werden ausschlieïßlich für redaktionelle Berichterstattung verwendet.

Expedia.de – Reisen. Wie, wann, wohin du willst.